Löschen, Deinstallieren, Entladen, Entfernen; wie auch immer Sie es nennen, das Entfernen von unbenutzten und unerwünschten Apps auf Ihrem iPad kann auf die gleiche Weise wie auf Ihrem iPhone erfolgen. Die meisten Leute wissen, wie man Apps löscht, indem sie auf ein App-Icon tippen und gedrückt halten, bis sie alle anfangen zu wackeln. Sie können Apps mit dieser Methode von einem iPad entfernen, die ich unten Schritt für Schritt durchgehen werde, aber wussten Sie, dass es eine andere Methode gibt, Apps auf deinem iPad zu deinstallieren? Diese alternative Option zum Entfernen von Apps ist perfekt für jemanden, der mehrere Apps löschen muss; Sie können Apps einfach direkt auf dem iPad unter Einstellungen löschen. Diese Methode ermöglicht es Ihnen, Apps schneller zu entfernen, da Sie einfach auf eine App tippen und App löschen wählen. Lassen Sie uns beide Wege gehen, um Apps im Detail zu löschen.

Wie man Apps auf dem iPad deinstalliert
Es gibt keinen Unterschied zwischen dem Löschen und Deinstallieren oder Entfernen von Apps vom iPad. Wenn Sie Apps entfernen, die Sie später wieder benötigen, können Sie Ihre Liste der gekauften Apps im App Store besuchen. Dort können Sie alle Apps, die Sie in der Vergangenheit mit derselben Apple ID gekauft haben erneut herunterladen.

Die Standard-Methode zum Löschen von Apps auf dem iPad

  • Tippen und drücken Sie von jedem beliebigen Startbildschirm auf dem iPad aus auf ein App-Symbol, bis alle zu wackeln beginnen.
  • Wenn die Apps anfangen zu wackeln, sehen Sie X’s in der oberen linken Ecke des App-Icons.
  • Wenn Sie kein X sehen, handelt es sich um eine Apple-App, die nicht gelöscht werden kann.
  • Um eine App zu löschen, tippen Sie auf das X.
  • Möglicherweise müssen Sie das Löschen bestätigen, wenn eine Meldung erscheint.
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Home, um den Vorgang zu beenden und zur normalen App-Ansicht auf dem Startbildschirm zurückzukehren.
  • Das ist eine Möglichkeit und sie ist sehr effektiv. Aber einige Leute haben Schwierigkeiten, die Apps zum Wackeln zu bringen, oder drücken Sie zu fest und rufen Sie das Menü Schnellaktionen auf, anstatt die Option zum Deinstallieren. Für diejenigen unter Ihnen, die nach einer anderen Methode suchen, gibt es hier eine Möglichkeit, Apps aus den Einstellungen auf Ihrem iPad zu löschen.

Wie man Apps schnell vom iPad entfernt

  • Öffnen Sie die Settings-App auf dem iPad.
  • Tippen Sie auf Allgemein.
  • Wählen Sie iPad-Speicher.
  • Sie sehen eine Liste aller Apps, die Sie auf Ihrem iPad heruntergeladen haben.
  • Tippen Sie auf eine App, die Sie löschen möchten.
  • Tippen Sie auf App löschen.
  • Bestätigen Sie die Löschfunktion.
  • Gehen Sie durch die Liste und löschen Sie alle Apps, die Sie von Ihrem iPad entfernen möchten. Das wars; dies sind die beiden einfachsten und schnellsten Möglichkeiten, Apps vom iPad zu löschen.
  • Sie können diese Tipps auch verwenden, um Apps vom iPhone zu löschen.