Was muss man alles bei Tinder angeben?

Bei Tinder müsst ihr keine Fragebögen ausfüllen oder lesen, sondern entscheidet vornehmlich anhand eines oder mehrerer Fotos, ob euch eine Person gefällt oder nicht. Ausführliche Angaben zu Vorlieben oder Interessen gibt es nicht.11.03.2020

Welche Daten muss ich bei Tinder angeben?
Gib Deine Handynummer ein oder wähle das Google-Konto aus, über welches Du Dich bei Tinder einloggen möchtest. Auch beim Login über den Google-Account muss aber eine Telefonnummer angegeben werden. Gib Deine Handynummer ein. Du erhältst einen Code per SMS.

Ist man bei Tinder anonym?
Sobald du einen Tinder Account erstellt hast, bist du für andere Nutzer sichtbar. ... Hast du diese „Mich auf Tinder zeigen“ Einstellung deaktiviert, bist du unsichtbar für andere Nutzer. Deine aktuellen Matches und Chats bleiben aber bestehen und du kannst auch weiterhin mit deinen Matches schreiben.

Wie meldet man sich am besten bei Tinder an?
Tinder.com (Tinder im Web)

Was geht bei Tinder?
Tinder (dt. Zunder) ist eine kommerzielle Mobile-Dating-App, die das Ziel hat, das Kennenlernen von Menschen in der näheren Umgebung zu erleichtern.

Weitere Links zum Thema "Was muss man alles bei Tinder angeben?"

Wie funktioniert Tinder? Die ultimative Anleitung [2021 Update]
Im Prinzip kann man es so erklären, dass du durch verschiedene ... Soweit sollte jetzt erst mal alles klar sein, wie das Tinder Prinzip grob funktioniert und was man auf Tinder ... Im nächsten Schritt musst du dann deine Email Adresse angeben.

Wie funktioniert Tinder? Einfach erklärt - CHIP
5 Schritte

Wie funktioniert Tinder? Anmelden, Benutzen und Löschen im ...
Einmal ausgeführt verlierst Du alle Deine Matches, Nachrichten und sonstige Informationen. Wenn Dich wieder das Tinder-Fieber packen sollte, ...