Wie viel Einwohner hat Deutschland zurzeit?

Die Einwohnerzahl in Deutschland betrug am Ende des Jahres 2019 laut dem Statistischen Bundesamt rund 83,17 Millionen.

Wie viele Menschen leben in Deutschland 2020?
Zum 30. September 2020 lebten 83,2 Millionen Menschen in Deutschland.

Wie viel Ausländer leben in Deutschland 2020?
Zum Jahresende 2020 waren rund 11,4 Millionen Ausländerinnen und Ausländer im Ausländerzentralregister (AZR) registriert. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) stieg die Zahl der Ausländerinnen und Ausländer demnach um rund 204 000 beziehungsweise 1,8 % gegenüber dem Vorjahr.

Wie viel Prozent der Deutschen sind über 50?
Allein der Anteil der 85-Jährigen und Älteren erhöhte sich von 0,6 Prozent im Jahr 1970 auf 2,7 Prozent im Jahr 2018. Ende 2018 waren in Deutschland knapp 2,3 Millionen Personen mindestens 85 Jahre alt. Von den 83,0 Millionen Einwohnern im Jahr 2018 waren 50,7 Prozent weiblich und 49,3 Prozent männlich.

Wie viele Kinder bis 18 gibt es in Deutschland?
Die Statistik zeigt die Anzahl der minderjährigen Kinder in Familien in Deutschland in den Jahren von 2000 bis 2019. Im Jahr 2019 betrug die Anzahl der minderjährigen Kinder in Familien in Deutschland ungefähr 13,5 Millionen.

Weitere Links zum Thema "Wie viel Einwohner hat Deutschland zurzeit?"

Amtliche Einwohnerzahl Deutschland - Statistisches Bundesamt
... wie viele Einwohner die Gesamtbevölkerung Deutschlands aktuell ... Wie hat sich die Bevölkerung in Deutschland im Zeitverlauf verändert?

Einwohnerzahl Deutschland 2020: Aktuelle Entwicklungen ...
Deutschland befindet sich mitten im demografischen Wandel. Erstmals seit 2011 hat die Bevölkerung Deutschlands im Jahr 2020 nicht ...

Deutschland – Wikipedia
Deutschland ( Zum Anhören bitte klicken! Abspielen [ˈdɔʏtʃlant]; Vollform: Bundesrepublik ... Deutschland hat 83 Millionen Einwohner und zählt bei einer Fläche von ... Jahrhundert bestehende Heilige Römische Reich, das aus vielen ...