Wie oft gibt es den Namen Sarah?

Von 2006 bis 2018 wurde Sarah wurde in Deutschland ungefähr 30.000 Mal als erster Vorname vergeben und steht damit auf Platz 55 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Sara wurde ungefähr 13.000 Mal vergeben (Platz 149).

Ist Sarah ein muslimischer Name?
Sarah oder auch Sahra ist außerdem die Mondgöttin und der Morgenstern in der aramäischen und ugaritischen Religion.

Wann ist Sarahs Namenstag?
Namenstage sind der 13. Juli für Sara die Einsiedlerin und der 9. Oktober für die Erzmutter Sara.

Wo kommt der Name Sara her?
Ur Kaśdim

Was ist die männliche Form von Sarah?
Von Sarah leiten sich viele ähnliche Vornamen ab. Sarina oder Sarafina werden von Sarah abgeleitet, ebenso Zarah. Eine männliche Form des Vornamens Sarah gibt es nicht.

Weitere Links zum Thema "Wie oft gibt es den Namen Sarah?"

Sara (Name) – Wikipedia
Sara, Sarah und Sahra sind weibliche Vornamen. Inhaltsverzeichnis. 1 Herkunft und Bedeutung; 2 ...

ᐅ Vorname Sarah: Beliebtheit, Herkunft, Bedeutung ... - Babelli
313 Rezensionen

Sarah - Vorname für Mädchen | Bedeutung, Verbreitung ...
Der Mädchenname Sarah ♀ Herkunft, Bedeutung, Beliebtheit und soziales ... Du glaubst gar nicht, was es über den Namen Sarah alles zu entdecken gibt: ... Das Funkalphabet hilft Erwachsenen oft bei dem Buchstabieren von Wörtern am ...