Warum gibt es Pfingstsonntag und Pfingstmontag?

Entstehung des Pfingstmontags Neben dem Ende der Osterzeit feierten die Christen an Pfingsten zunächst auch die Himmelfahrt Christi, die in der Apostelgeschichte erzählt wird. Als sich dafür jedoch ein weiterer Festtag herausbildete, wurde Pfingsten, etwa ab dem vierten Jahrhundert, zu einem eigenständigen Fest.12.04.2021

Warum gibt es den Pfingstmontag?
Vermutlich geht Pfingsten auf das jüdische Fest Schawuot zurück, eine Feier der ersten Ernte im Jahr. Dafür kamen auch zahlreiche Pilger nach Jerusalem. Nach einer Apostelgeschichte in der Bibel fegte ein Wind über die versammelten Gläubigen und sie konnten in Fremdsprachen predigen - der Heilige Geist war erschienen.

Was feiert man am Pfingstsonntag?
Ein religiöses Fest Denn Pfingsten wird als „Geburtstag“ der Kirche angesehen. Neben Weihnachten und Ostern ist es ein großes religiöses Fest. In der Bibel wird die Geschichte des Pfingstwunders erzählt. Auch im Judentum wird zu diesem Zeitpunkt ein Fest gefeiert, es heißt "Schawuot".

Warum gilt Pfingsten als Geburtstag der Kirche?
50 Tage nach Ostern feiern Christen weltweit Pfingsten, das Fest des Heiligen Geistes. Es ist nach Weihnachten und Ostern das dritte Hauptfest im christlichen Kirchenjahr und gilt als Geburtstag der Kirche. Der Name Pfingsten wird vom griechischen Wort "pentecoste" abgeleitet, das die Zahl 50 bezeichnet.

Warum hat Pfingsten zwei Feiertage?
Pfingsten ist das Fest des Heiligen Geistes An diesem Tag endet die Osterzeit und in der Kirche feiert man die Herabkunft des Heiligen Geistes, jenem Beistand, den Jesus vor seiner Himmelfahrt den Jüngern versprochen hatte. Es heißt, 50 Tage nach Ostern trafen sich die Jünger Jesu in Jerusalem.

Weitere Links zum Thema "Warum gibt es Pfingstsonntag und Pfingstmontag?"

Warum feiern wir Pfingstmontag? - katholisch.de
Ostern, Weihnachten und Pfingsten kommen im Doppelpack. ... Doch nicht überall auf der Welt gibt es den Pfingstmontag: In den meisten ...

Pfingsten – Wikipedia
Es gibt Versuche, den christlichen Feiertag wieder einzuführen, zusammen mit anderen kirchlichen Feiertagen. Ein Gesetzentwurf (Stand: 2007) darüber liegt im ...

Pfingsten 2016: Warum feiern wir Pfingstmontag ...
In Deutschland wird Pfingsten 2016 vom 15. bis zum 16. Mai gefeiert. Der eigentliche Feiertag ist der Pfingstsonntag. An ihn schließt sich ein ...