Welche italienische Stadt hat die meisten Einwohner?

Größte Städte in Italien 2019. Mit rund 2,8 Millionen Einwohnern im Jahr 2020 ist Rom die bevölkerungsreichste Stadt Italiens.

Was ist die kleinste Stadt in Italien?
Weniger als eine Quadratmeile, ist Atrani das kleinste Dorf in Italien.

Was ist die zweitgrößte Stadt in Italien?
Agglomerationen nach Einwohnerzahl

Was ist die beliebteste Stadt in Italien?
Die Stadt Rom darf natürlich nicht fehlen in unserer Liste der schönsten Italien Städte. Nicht nur ist sie die Hauptstadt von Italien, sie hat auch eine über 3.000 Jahre alte Geschichte zu erzählen.

Welche europäische Stadt hat die meisten Einwohner?
Liste der größten Städte Europas

Weitere Links zum Thema "Welche italienische Stadt hat die meisten Einwohner?"

Die 15 schönsten Städte Italiens - 2021 (mit Karte)
Einwohner: 1.366.180. Italien Städte Mailand. Mailand ist nicht nur die zweitgrößte Stadt in Italien, sondern auch die Shoppingmetropole. ... Um genau zu sein hat Pisa nämlich zwei Seiten und die meisten kennen nur die eine mit vielen ...

Städte – italien.de
Entdecken Sie die schönsten Städte Italiens und erfahren Sie mehr über ... Die italienische Stadt Algund in Südtirol hat nur rund 5.000 Einwohner und ist ... Die "Stadt der Türme" gehört mit zu den am meisten besuchten Zielen in der Toskana.