Wie komme ich an Geld vom Sparbuch?

Einfach mit deinem Sparbuch und Ausweis zu deiner Bank und bar auszahlen lassen geht ganz einfach ohne das Sparbuch aufzulösen :) Genau,Du gehst damit zu der Bank von der das Sparbuch ist und lässt Dir den gewünschten Betrag auszahlen.

Wie komme ich an das Geld von meinem Sparbuch?
Das klassische Sparbuch und das dazugehörige Konto können Sie in der Regel nur in einer Sparkassen-Filiale eröffnen, da Ihnen die Sparurkunde (das Sparkassenbuch) in gehefteter Form direkt ausgehändigt wird. Bei einigen Sparkassen ist die Eröffnung eines Sparkontos auch online möglich.

Wie komme ich an mein Geld ohne Sparbuch?
Nein, ohne Sparbuch kannst du nicht abheben. Du kannst es nur als verloren melden, bei kleineren Beträgen wird das Sparbuch dann gegen Gebühr aufgelöst, bei größeren Beträgen ein mehrmonatiges Aufgebotsverfahren eröffnet, was mit noch höheren Kosten verbunden ist.

Wo kann ich mit meinem Sparbuch Geld abheben?
Du kannst mit deinem Sparbuch nur Geld bei deiner Sparkasse oder Zweigstellen abheben. Andere Sparkassen haben keinen Zugriff darauf. Auch wenn du dein Sparbuch als Karte hast kannst du nur an Geldautomaten deiner Sparkasse abheben.

Wann kann man Geld vom Sparbuch abheben?
Du kannst alles abheben wenn das Sparbuch nicht für längere Zeit fest gelegt ist, aber was über 2000 Euro ist zahlst du Zinsen. Die sind auch von Bank zu Bank verschieden. Das ist eine Sicherung im Sparbuch.

Weitere Links zum Thema "Wie komme ich an Geld vom Sparbuch?"

Sparbuch als bewährte Geldanlage | Sparkonto eröffnen ...
Geld ein- und auszahlen. Möchten Sie Bargeld auf Ihr Sparbuch einzahlen, geht das nur bei der Sparkasse, bei der Sie das Sparbuch angelegt haben. Das ...

Wie komme ich an das Geld auf meinem Sparbuch ran ...
Hi, ich arbeite in einer Bank und versuche mal, deine Fragen zu beantworten ;). Das Sparbuch ist auf meinen Namen ausgelegt, demnach habe doch nur ich ...

Finanzen: Guthaben vom Sparbuch: Abheben oder ...
Wenn auf dem Sparbuch Geld schlummert, können es Anleger nicht einfach überweisen. Denn die Einlagen sind nicht zum Zahlungsverkehr zugelassen.