Welche Kolonie war Ghana?

1820 erklärten die Briten Ghana unter dem Namen "Goldküste" zu ihrer Kolonie. Trotz einheimischer Widerstände waren die Ghanaer zunächst machtlos gegen die überlegene Besatzungsmacht. Die Geschichte des unabhängigen Ghanas begann mit dem Politiker Kwame Nkrumah.

Was für eine Kolonie war Ghana?
Die britische Kronkolonie Goldküste („Gold Coast Colony“) in Westafrika bestand von 1878 bis 1957 und war Teil Britisch-Westafrikas. Am 6. März 1957 erlangte sie zusammen mit dem britischen Protektorat Britisch-Togoland (ehemals Teil von Togoland) als Republik Ghana die Unabhängigkeit.

Wie viele Sprachen gibt es in Ghana?
Offizielle Literatursprachen Neun Sprachen Ghanas werden offiziell gefördert und in der Grund- wie auch in der weiterführenden Schule verwendet. In diesen Sprachen erscheinen verschiedene Druckerzeugnisse: Akan (mit Aschanti, Twi, Fante, Nzima, Akuapem, Akyem-Bosome, Kwahu, Ahafo, Asen, …) Dagaare-Wali.

Welche Kolonialmächte regierten in Ghana?
Der Weg zur Kolonialherrschaft: 1821 bis 1900 Zu Beginn des 19. Jahrhunderts waren nur noch drei europäische Mächte mit befestigten Handelsposten an der Goldküste vertreten: Briten, Niederländer und Dänen. Diese europäischen Forts wurden jeweils von privaten, staatlich privilegierten Handelsgesellschaften verwaltet.

Ist Ghana ein Schwellenland?
Ghana befindet sich am Übergang vom Entwicklungs- zum Schwellenland. Mit Wachstumsraten des BIP von 14.4% (2011) und 7.5% (2012/Schätzung Weltbank) liegt man global an der Spitze.

Weitere Links zum Thema "Welche Kolonie war Ghana?"

Geschichte Ghanas – Wikipedia
Die Geschichte Ghanas ist die Geschichte des modernen Staates Ghana, der ... Das zentrale Waldland Ghanas, so nahm man bis 2010 an, war dagegen bis vor ... die erstmals in einer britischen Kolonie in Afrika eine einheimische Majorität in ...

Goldküste (Kolonie) – Wikipedia
Die britische Kronkolonie Goldküste („Gold Coast Colony“) in Westafrika bestand von 1878 bis 1957 und war Teil Britisch-Westafrikas. Am 6. März 1957 erlangte sie zusammen mit dem britischen Protektorat Britisch-Togoland (ehemals Teil von Togoland) als Republik Ghana die Unabhängigkeit. ... In der „Kronkolonie“ war den Einheimischen in Maßen eine politische ...

Kinderweltreise Ghana - Geschichte & Politik
1957 wurde Ghana unabhängig und war damit keine britische Kolonie mehr, wie zuvor viele Jahre lang.