Wann ist man ein Raucher?

Unter regelmäßigem Rauchen wird tägliches Rauchen verstanden, auch wenn es sich um geringe Tabakmengen handelt. Als starker Raucher wird entsprechend den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation ( WHO ) ein Raucher mit einem täglichen Zigarettenkonsum von mehr als 20 Stück bezeichnet.

Wie viele Zigaretten pro Tag sind ok?
Rund 31 Prozent der Raucher rauchen nur gelegentlich, etwa 24 Prozent rauchen täglich bis zu 10 Zigaretten; rund 23 Prozent rauchen am Tag 11 bis 19 Zigaretten und 21 Prozent rauchen stark, das heißt 20 Zigaretten am Tag oder mehr.

Wann zählt man als Nicht Raucher?
In aller Regel wird man erst dann als Nichtraucher betrachtet, wenn man in den letzten zwölf Monaten keinen Tabak konsumiert hat – egal ob in Form von Zigarette, Zigarre oder Pfeife.

Wie schädlich ist ab und zu rauchen?
Selbst wer nur wenige Zigaretten am Tag oder in der Woche raucht, hat ein höheres Risiko, verfrüht zu sterben, berichten die Forscher. Im Vergleich zu Nichtrauchern besitzen demnach Menschen, die lebenslang weniger als eine Zigarette am Tag geraucht haben, ein 64 Prozent höheres Risiko für einer verfrühten Tod.

Wie lange lebt man als Raucher?
Mehr als 10 Zigaretten am Tag kosten 9,4 Lebensjahre So errechneten die Wissenschaftler beispielsweise, das Rauchen die schlechteste Prognose verursacht: Raucht ein Mann über zehn Zigaretten pro Tag, so verliert er ganze 9,4 Jahre an Lebenserwartung, eine Frau 7,3 Jahre.

Weitere Links zum Thema "Wann ist man ein Raucher?"

Leichte und starke Raucher » Rauchstopp » Lungenaerzte-im ...
Wie viele Menschen rauchen? In Deutschland raucht über ein Viertel der Bevölkerung im Alter über 14 Jahren. Der Raucheranteil bei den Männern liegt mit 31% ...

Neukölln hilft! - Die 10 häufigsten Irrtümer über das Rauchen -
Das Gegenteil ist der Fall: Egal wie lange man bereits raucht oder wie viele Zigaretten man schon geraucht hat, ein Ausstieg lohnt sich immer und zu jedem ...

Eine gute und eine schlechte Nachricht für Partyraucher - Jetzt ...
28.11.2017 - Als „Partyraucher“ wird Tobias von manchen Leuten neidisch beäugt: Wie schafft er das, zu bestimmten ... Oder man gerät in eine private Krise.