Wann wird Kindergeld nicht mehr gezahlt?

Von der Geburt des Kindes bis zum 18. Geburtstag ist die Lage eindeutig. Wenn der Nachwuchs älter als 18 Jahre ist, wird der Kindergeldanspruch komplizierter. ... Lebensjahr hinaus gibt es in Normalfall kein Kindergeld mehr, selbst wenn das Kind noch studiert oder noch keinen Arbeitsplatz gefunden hat.20.01.2020

Wie lange wird das Kindergeld gezahlt?
Grundsätzlich erhalten Sie Kindergeld für jedes Kind bis zu seinem 18. Geburtstag. Ist Ihr Kind arbeitslos gemeldet, gibt es das Kindergeld sogar bis 21 Jahre.

Warum habe ich noch kein Kindergeld bekommen?
Haben Sie nun trotz korrekter Antragstellung kein Kindergeld erhalten, sind in den allermeisten Fällen fehlende Unterlagen der Grund. In der Regel informiert Sie die Familienkasse über noch ausstehende Nachweise; doch Beamte sind auch nur Menschen und mitunter erfolgt keine Erinnerung.

Wie viel Kindergeld gibt es 2021?
seit 01.01.2021

Wie viel darf man verdienen um noch Kindergeld zu bekommen?
Wie viel darf ein volljähriges Kind dazu verdienen, ohne dass auf das Kindergeld verzichtet werden muss? Das Einkommen des Kindes spielt seit 2012 keine Rolle mehr. Nach damaliger Rechtslage wurde Kindergeld für volljährige Kinder nur gewährt, wenn diese nicht über Einkünfte und Bezüge von mehr als 8.004 € verfügten.

Weitere Links zum Thema "Wann wird Kindergeld nicht mehr gezahlt?"

Kindergeld: Anspruch, Höhe, Dauer - Bundesagentur für Arbeit
... wie viel Sie erhalten und wie lange Ihnen Kindergeld ausgezahlt wird. ... der Kinder nicht bei Ihnen lebt: Ab dem dritten Kind steht Ihnen mehr Kindergeld zu ...

Kindergeld ab 18 Jahren - Bundesagentur für Arbeit
... wird für junge Erwachsene zwischen 18 und 25 Jahren in folgenden Fällen gezahlt: ... Das gilt nur, wenn die Übergangzeit einen Zeitraum von 4 Monate nicht ...

Kindergeld im Studium - Das muss man beachten ...
Lebensjahr wird unter bestimmten Voraussetzungen das Kindergeld gezahlt, ... Kinder für die kein Anspruch auf Kindergeld mehr besteht, scheiden aus der ...