Was für Süßigkeiten essen Veganer?

Vegane Süssigkeiten im Supermarkt | Deutschland is(s)t vegan

Welche normalen Lebensmittel sind vegan?
Dennoch bleiben unzählige Lebensmittel übrig, die von Natur aus „vegan“ sind: Gemüse, Obst, Getreide, Hülsenfrüchte (Linsen, Kichererbsen, …), Reis, Nüsse, Nudeln (ohne Ei), Brot (ohne Ei und Milch), Pflanzenmilch usw.

Welcher Supermarkt hat die meisten veganen Produkte?
Die Supermarktkette Famila hat laut der Stiftung die meisten veganen Produkte im Sortiment. Zusätzlich überzeugte die Eigenmarke „vegan leben“. Auch Aldi Nord bietet vergleichsweise viele vegane Artikel an.

Sind Neapolitaner vegan?
Auch die Original Neapolitaner von Manner sind vegan – und das schon seit über 100 Jahren!

Sind Mikado vegan?
Dieses Produkt enthält Bestandteile tierischen Ursprungs, weil die Zusatzinformationen Hinweise enthalten, dass das Produkt nicht vegan ist.

Ich teste die besten VEGANEN Snacks aus dem Supermarkt!

Weitere Links zum Thema "Was für Süßigkeiten essen Veganer?"

36 Süßigkeiten, die überraschenderweise vegan sind ...
Wir zeigen dir vegane Süßigkeiten aus dem Supermarkt, die nicht öko, ... aber weiterhin Kekse, Schokolade, Eis und Gummibärchen essen.

Tasty Ten: Vegane Süssigkeiten, die du im Supermarkt findest ...
Bei „Papperlapapp“ geht's um Geschichten rund ums Essen. Was stellt man am besten mit Seidentofu an, welche Kochbücher und Küchenutensilien dürfen bei ...

Vegane Süßigkeiten: Schoki, Kekse und Weingummi ohne ...
Als Veganer kann man nichts mehr essen? Von wegen! Schon vor dem großen Trend waren viele klassische Süßigkeiten vegan. Wir sagen ...