Wie viele Menschen in Deutschland sind über 60?

In Deutschland lebten Ende 2014 rund 81,2 Millionen Menschen, von denen 22,2 Millionen 60 Jahre oder älter waren. Somit hatte zwischen Rügen und Alpen mehr als jede vierte Person (27 %) dieses Alter bereits erreicht. Ein Fünftel (21 %) war 65 Jahre oder älter und immerhin 11 % der Gesamtbevölkerung hatten den 75.

Wie viel Prozent der Deutschen sind über 60?
In Deutschland gibt es rund 18,1 Millionen Menschen, die 65 Jahre oder älter sind. Damit bildet die Zielgruppe Senioren einen prozentualen Anteil von rund 22 Prozent an der Gesamtbevölkerung in Deutschland.

Wie viele Menschen in Deutschland sind älter als 70 Jahre?
Bis 1995 fiel ihr Anteil in Deutschland auf 21,5 Prozent, im Jahr 2018 lag er bei nur noch 18,4 Prozent. Gleichzeitig stieg der Anteil der 67-Jährigen und Älteren an der Bevölkerung zwischen 1970 und 2018 von 11,1 auf 19,2 Prozent.

Wie viele Menschen in Deutschland sind über 65?
Ergebnisse der Bevölkerungsfortschreibung zeigen, dass die Zahl der 65-Jährigen und Älteren seit 1991 von 12 Millionen auf 18 Millionen im Jahr 2019 deutlich gestiegen ist.

Wie viele 60 jährige gibt es in Deutschland?
Bevölkerung nach Altersgruppen

Weitere Links zum Thema "Wie viele Menschen in Deutschland sind über 60?"

Senioren in Deutschland – Statistiken und Daten | Statista
Wie viele alte Menschen leben in Deutschland? ... Umfrage der Generation 60plus zum höchsten Schulabschluss in Deutschland 2020 · Umfrage in ...

Bevölkerung Deutschlands nach relevanten ... - Statista
Wie viele Erwachsene gibt es in Deutschland? ... gab es in der Altersgruppe 18-20 Jahre rund 2,5 Millionen Menschen in Deutschland. ... 60-64 Jahre, 5,65.

Amtliche Einwohnerzahl Deutschland - Statistisches Bundesamt
In diesem Alter waren Ende 2019 rund 7,6 Millionen Menschen oder 9,1 % der Gesamtbevölkerung, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) ...