Wie lange nach Aussteuerung noch krankenversichert?

Wird der Anspruch auf Krankengeld (78 Wochen Arbeitsunfähigkeit innerhalb von 3 Jahren wegen derselben Erkrankung) ausgeschöpft und ist der Patient noch immer arbeitsunfähig, dann endet seine Mitgliedschaft als Pflichtversicherter in der gesetzlichen Krankenversicherung (sog. Aussteuerung).

Wie lange bin ich krankenversichert nach Aussteuerung?
In der Regel informiert die zuständige Krankenkasse den erkrankten Arbeitnehmer zwei Monate vor Ende des Krankengeldanspruchs über die bevorstehende Aussteuerung. Der Versicherte hat nach Erhalt des Schreibens zwei Wochen Zeit, seinen Austritt aus der gesetzlichen Krankenversicherung zu erklären.

Soll man sich nach Aussteuerung weiter krank schreiben lassen?
Sobald die Kasse kein Krankengeld mehr überweist, ist es nicht mehr notwendig, dort weitere Krankmeldungen abzugeben. Es schadet aber auch nichts. Wie Sie den weiteren Kontakt mit der Krankenversicherung in dieser Frage gestalten möchten, entscheiden Sie also tatsächlich selbst.

Bin ich bei Krankengeld krankenversichert?
Das Wichtigste in Kürze: Das Krankengeld ist eine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung. ... Anspruch auf Krankengeld haben Arbeitnehmer, Auszubildende und Bezieher von Arbeitslosengeld I. Selbstständige dagegen müssen sich um eine eigene Absicherung kümmern.

Was bedeutet von der Krankenkasse ausgesteuert zu werden?
Wer auch nach 72 Wochen immer noch nicht zurück zur Arbeit kann, wird von der Krankenkasse „ausgesteuert“. Ein merkwürdiger Begriff, der im Prinzip nur ausdrücken soll, dass die Krankenkasse nun nicht mehr zuständig ist.

Weitere Links zum Thema "Wie lange nach Aussteuerung noch krankenversichert?"

Bin ich nach dem Krankengeld noch versichert ...
Sie sind krankgeschrieben, schon sehr lange. Sie haben ... In der schwierigen Situation nach der Aussteuerung kann dieser Punkt ganz besonders wertvoll sein. ... Und bin ich demnächst überhaupt noch krankenversichert?

Aussteuerung von Krankengeld - was Arbeitgeber wissen ...
Arbeitnehmers haben maximal 78 Wochen lang Anspruch auf ... nach 78 Wochen, bezeichnet man das als "Aussteuerung". ... der Aussteuerung naht, aber der Rentenversicherungsträger noch nicht ... Während des Bezugs dieses besonderen Arbeitslosengeldes besteht die Krankenversicherung fort.

Aussteuerung beim Krankengeld - Krankenkassenlexikon
7.407 Ergebnisse