Wie weit kann ein Pinguin schwimmen?

Wenn wir schwimmen gehen, dann bleiben wir meist nur kurze Zeit im Wasser. Goldschopfpinguine dagegen schwimmen im Winter ein halbes Jahr lang durchs Meer. Ohne Pause, fast 12.000 Kilometer legen sie so zurück. Das haben Forscher aus dem Land Frankreich herausgefunden.13.05.2009

Kann ein Pinguin schwimmen?
Brillenpinguine sind manchmal sogar so lange im Wasser, dass Algen auf ihren Rücken wachsen können. Ganz klar: Schwimmen ist das, was ein Pinguin am besten kann.

Wie schnell kann ein Pinguin schwimmen?
Kaiserpinguine erreichen gelegentlich zwar gelegentlich Spitzengeschwindigkeiten von 18 km/h, aber schneller schwimmen die Eselspinguine, die kurzzeitig Spitzengeschwindigkeiten von 27 km/h erreichen können. Allerdings sind Eselspinguine normalerweise wesentlich langsamer unterwegs als die Kaiserpinguine.

Wie weit kann ein Pinguin springen?
Beim Verlassen des Wassers können Pinguine durch Sprünge Höhen von bis zu 1,80 Metern überwinden.

Wo leben die meisten Pinguine?
Lebensraum Pinguine leben auf der Südhalbkugel Man findet Pinguine in den Küstengewässern der Antarktis bis zu den Galapagosinseln am Äquator. Darüber hinaus kommen sie in den Gewässern vor Neuseeland, Süd-Australien, Südafrika, Namibia, den Falklandinseln und an der Westküste Südamerikas vor.

Adelie Pinguine schwimmen an Land

Weitere Links zum Thema "Wie weit kann ein Pinguin schwimmen?"

Eigentlich unnötig: Pinguine schwimmen fast 7000 Kilometer
Lange Reise ist eigentlich nicht notwendig. Nach der Aufzucht ihrer Küken benötigen Dickschnabelpinguine dringend Nahrung. Das liegt nicht ...

Fortbewegung Im Wasser | Pinguine.net
Schwimmen ist das, was ein Pinguin verständlicherweise am Besten kann. Ein leichter Auftrieb ermöglicht es Pinguinen, ohne Anstrengung an ...

PinguinWissen
Die Schwimmbewegungen eines Pinguins im Wasser gleichen den ... aktiv mit Kraftaufwand; So können Pinguine eine höhere Geschwindigkeit unter Wasser ... oft Luftblasen freisetzen, wenn sie unter Wasser schwimmen.