Wo spielt die Serie King of Queens?

Die Serie spielt im New Yorker Stadtteil Queens, gedreht wurde sie allerdings zum größten Teil in Culver City.20.06.2012

In welcher Stadt spielt King of Queens?
In der Serie King of Queens wurde die Adresse immer wieder mit 3121 Aberdeen Road, Queens, NY angegeben. Diese stimmt natürlich nicht. Die echte Adresse vom King of Queens Haus lautet: 519 Longview Ave, Cliffside Park, NJ 07010, New Jersey.

Wo arbeitet Doug?
Die Serie handelt von Douglas Heffernan, einem übergewichtigen Kurierfahrer des fiktiven Logistik-Unternehmens IPS aus dem New Yorker Stadtteil Queens, und seiner Frau Carrie, einer Rechtsanwaltsgehilfin, die in Manhattan arbeitet.

Wo wohnt der King of Queens?
In der Serie hat es die Adresse Aberdeen Road 3121, Queens, NY. Das Haus, das in der Außenansicht zu sehen ist, hat in Wirklichkeit jedoch die Adresse 519 Longview Ave, Cliffside Park, New Jersey 07010.

Warum gibt es kein King of Queens mehr?
Die meisten Zuschauer wollten allerdings die Wiedervereinigung zwischen ihrem Liebling und dessen alter TV-Gattin Leah Remini sehen, die im Finale der ersten Staffel vorbeischaute. Das ist letztlich der Grund dafür, dass Erinn Hayes gefeuert wurde.

Wo steht das Haus aus King of Queens und anderen ...

Weitere Links zum Thema "Wo spielt die Serie King of Queens?"

King of Queens – Wikipedia
Gary Valentine, der in der Serie Dougs Cousin Danny spielt, ist im wirklichen Leben der ältere Bruder von Doug-Darsteller Kevin James. Die Eltern von Kevin ...

Haus der Heffernans | King Of Queens Wiki | Fandom
Zu Beginn der Serie befindet sich im Keller des Hauses Dougs Hobbykeller. Es mit einem Sofa und einem Sessel sowie einem Fernseher eingerichtet.

King of Queens – fernsehserien.de
Der immense weltweite Erfolg der langlebigen Kult-Comedyserie liegt u.a. auch darin begründet, dass die Geschichten fast ausschließlich auf Alltagssituationen ...