Was kostet ein Treppenlift gebraucht?

Ein neuer Hublift kostet im Durchschnitt zwischen 6.000 und 12.000 Euro, ein gebrauchtes Modell gibt es für eine gerade Treppe ab etwa 3.000 Euro. Gebrauchte Plattformlifte sind abhängig von Hubhöhe und Treppenverlauf ab ca. 5.000 Euro statt 9.000 bis 18.000 Euro im Neupreis zu erwerben.

Was kostet ein Treppenlift wirklich?
Der Preis für einen Treppenlift variiert. Ausschlaggebend sind vor allem die Gegebenheiten am Einbauort und der Lifttyp. Ein Sitzlift auf gerader Treppe kostet zwischen € 3.800,- und € 9.800,-. Ein Sitzlift auf kurviger Treppe kostet zwischen € 8.000,- bis € 15.000,-.

Wann wird ein Treppenlift von der Krankenkasse bezahlt?
Bereits ab dem Pflegegrad 1 können Pflegeversicherte den Einbau von einem Treppenlift mit einem einmaligen Zuschuss in Höhe von bis zu € 4.000,- beanspruchen. Dieser einmalige Zuschuss wird von der Pflegekasse ausgezahlt, um den Wohnraum barrierefrei und somit altersgerecht zu gestalten.

Wer baut Treppenlifte?
Alternative Einbaumöglichkeiten kamen nur selten zur Sprache

Was kostet ein Außentreppenlift?
Die Preise für einen Treppenlift außen liegen zwischen 3.500 € bis 6.500 € für eine gerade Treppe über eine Etage bzw. Absatz. Die Kosten variieren stark und der endgültige Preis ist von vielen Faktoren wie z. B.

Weitere Links zum Thema "Was kostet ein Treppenlift gebraucht?"

Treppenlift gebraucht kaufen? » Vor- & Nachteile inkl. Kosten
Was kostet ein gebrauchter Treppenlift? Was empfiehlt die Stiftung Warentest? 3 Tipps, die Sie unbedingt kennen sollten!

Treppenlift Gebraucht: Generalüberholt mit Montage // TS ...
357 Rezensionen

Treppenlift gebraucht kaufen beim Fachanbieter - SANIMED
Sie suchen einen gebrauchten Treppenlift? Hier erhalten Sie Ihr Sparmodell wie neu: technisch überprüft und gewartet! Die enormen Anschaffungskosten für ...