Was ist eigentlich an Pfingsten passiert?

Pfingsten als Fest im Kirchenjahr. Das Pfingstfest ist ein Hochfest, an dem das – von Jesus Christus angekündigte – Kommen des Heiligen Geistes gefeiert wird. ... Dieser Heilige Geist, der auf die Jünger herabkam, schuf die Einheit der Gläubigen und hob die Kirche aus der Taufe.

Was feiern wir Christen an Pfingsten?
Pfingsten ist das Fest des Heiligen Geistes. Aber selbst Theologen tun sich manchmal schwer damit, den Begriff mit Bedeutung zu füllen. So heißt es auf der Website der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau: "Dieser gute Geist bewirkt bei Menschen, nicht nur früher sondern auch heute neue Kraft, neuen Mut.

Warum hat man an Pfingsten frei?
Pfingsten bedeutet "der fünfzigste Tag" und wird somit am 50. Tag nach Ostern gefeiert. Es soll an die Herabkunft des Heiligen Geistes auf die in Jerusalem versammelten Apostel erinnern, die plötzlich in verschiedenen Sprachen reden und so das Wort Gottes zu allen Völkern bringen konnten.

Warum feiern wir Pfingsten kindgerecht erklärt?
Die Bedeutung von Pfingsten Kindern erklären So konnten sie den Heiligen Geist sehen und allen von Jesus und Gott erzählen. Sie sollten verkünden, dass alle sich taufen lassen, an Gott und an seine Liebe glauben sollen. ... Da nun alle Menschen über Jesus redeten, nennt man Pfingsten auch den Geburtstag der Kirche.

Wie erkläre ich meinem Kind Pfingsten?
An Pfingsten haben alle Kinder in Deutschland schulfrei. ... Dabei ist Pfingsten neben Weihnachten und Ostern das wichtigste Kirchenfest der Christen. Das Wort Pfingsten kommt aus dem Griechischen "pentekóste" und heißt "Der 50. Tag".

Was ist Pfingsten?

Weitere Links zum Thema "Was ist eigentlich an Pfingsten passiert?"

Was feiert man an Pfingsten? Einfach erklärt | FOCUS.de
An Pfingsten kommt der Heilige Geist - was ist das? Viele Christen haben kaum eine Vorstellung, was der Heilige Geist überhaupt ist. Kein ...

Was feiern wir an Pfingsten? | kindersache
Pfingstmontag, Pfingstrose, Pfingstbaum, Pfingsttaube – viele Begriffe und ... Der Pfingstmontag beschert uns ein langes Wochenende, denn es ist schulfrei. ... der Welt sprechen) oder die Kirche, was an Anfang des Artikels eigentlich steht.

Warum feiern wir Pfingsten? | wissen.de
Nach Weihnachten und Ostern ist Pfingsten das dritte große Fest im christlichen Kirchenjahr. Pfingsten bedeutet "der fünfzigste Tag" und wird somit am 50.