Wie lange Kindergeld bei zweiter Ausbildung?

Auch während der Zweitausbildung ist die Fortzahlung des Kindergeldes möglich, maximal jedoch bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres. Als zweite oder weiterführende Ausbildung gelten alle Ausbildungen aus anderen Bereichen sowie Ausbildungen, die auf die erste aufbauen oder diese vertiefen.03.08.2020

Weitere Links zum Thema "Wie lange Kindergeld bei zweiter Ausbildung?"

Kindergeld ab 18 Jahren - Bundesagentur für Arbeit
Macht Ihr Kind eine zweite Ausbildung (Schul-, Berufsausbildung oder Studium) und arbeitet bis zu 20 Wochenstunden, können Sie Kindergeld beziehen.

Zweitausbildung und Kindergeldanspruch (2021) (2021 ...
Wie sehen die gesetzlichen Regelungen zur Zweitausbildung und Kindergeld aus? Wer immer eine Ausbildung beginnt, ganz egal ob erste oder zweite, muss ...

Kindergeld bei Zweitausbildung - Kindergeldanspruch zweite ...
Hier erfahren Sie, wie es um das Kindergeld bei Zweitausbildung bestellt ist. Eltern haben die Möglichkeit, für ein volljähriges Kind weiterhin Kindergeld zu ...