Wie viel kostet eine neue Brille?

Laut dem Zentralverband der Augenoptiker kostet eine Brille mit Einstärkengläsern im Durchschnitt rund 372 Euro, bei einer Gleitsichtbrille sind es im Schnitt fast 1.000 Euro (Stand: Juni 2011, [1]). Aber das sind Durchschnittswerte, die im Einzelfall erheblich abweichen können.

Wird eine Brille von der Krankenkasse bezahlt?
Grundsätzlich zahlt die Krankenkasse nur mineralische Brillengläser, also Brillengläser aus „echtem Glas“. Die Kosten für Kunststoffgläser übernimmt die Krankenkasse bei Erwachsenen nur im Ausnahmefall, wenn sie medizinisch zwingend notwendig sind.

Wie teuer ist eine Brille bei Fielmann?
Für normale Gläser beginnt der Preis bei ca. 18€, mit guter Entspiegelung landet man bei 60€, für das Rundumpaket mit Härtung, Lotuseffekt und dünneren Gläsern werden 139€ fällig.

Wie viel übernimmt die Krankenkasse bei Brillen?
Sie bewegen sich je nach Sehhilfe zwischen 10 und 112 Euro pro Glas. Neben den zusätzlichen Kosten für Brillengestell und höherwertige Gläser musst du auch eine gesetzliche Zuzahlung leisten. Sie beträgt normalerweise 10 % des Kaufpreises, jedoch mindestens 5 und maximal 10 Euro.

Was kostet eine Brille in der Herstellung?
In aller Regel kostet ein gutes Brillengestell aus hochwertigem Material und mit guten Scharnieren etwa 30 – 50 Euro (für den Kunden). Markenhersteller schlagen dann natürlich noch ihrem Markenbonus oben drauf, daher liegen viele Markenbrillen-Gestelle in einem Preissegment 50 – 100 Euro.

Weitere Links zum Thema "Wie viel kostet eine neue Brille?"

Was kostet eine neue Brille beim Augenoptiker? - Brillen ...
Die Kosten für eine neue Brille können stark variieren. ... Das sind die verschiedenen Kostenfaktoren bei Brillen ... Und wie viel sind Sie bereit auszugeben?

Sehhilfen und Kostenübernahme - UPD
Sehhilfen und Kostenübernahme. Neue Brille: Was zahlt die gesetzliche Krankenkasse? Mehr als 25 Millionen Deutsche tragen ständig eine ...

Wann wird die Brille von der Krankenkasse bezahlt? - Brille24
Neue Brille? ... Das Brillengestell und Kosten für höherwertige Gläser musst du in der Regel selbst ... Ab wieviel Dioptrien zahlt die Krankenkasse eine Brille?