Wie viel Millionen Einwohner hat Deutschland?

Das kleinste Bundesland im Hinblick auf die Einwohnerzahl war Bremen mit rund 681.000 Einwohnern. Insgesamt hatte Deutschland am Ende des Jahres 2019 rund 83,17 Millionen Einwohner.

Wie viele Menschen leben in Deutschland 2020?
Zum 30. September 2020 lebten 83,2 Millionen Menschen in Deutschland.

Wie viele Einwohner hat Deutschland zurzeit?
Deutschland Bevölkerungsuhr

Wie viel Ausländer leben in Deutschland 2020?
Zum Jahresende 2020 waren rund 11,4 Millionen Ausländerinnen und Ausländer im Ausländerzentralregister (AZR) registriert. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) stieg die Zahl der Ausländerinnen und Ausländer demnach um rund 204 000 beziehungsweise 1,8 % gegenüber dem Vorjahr.

Wie viele Personen über 80 in Deutschland?
Allein der Anteil der 85-Jährigen und Älteren erhöhte sich von 0,6 Prozent im Jahr 1970 auf 2,7 Prozent im Jahr 2018 – Ende 2018 entsprach das 2,3 Millionen Personen.

Weitere Links zum Thema "Wie viel Millionen Einwohner hat Deutschland?"

Amtliche Einwohnerzahl Deutschland - Statistisches Bundesamt
... wie viele Einwohner die Gesamtbevölkerung Deutschlands aktuell umfasst ... September 2020 lebten 83,2 Millionen Menschen in Deutschland. ... Wie hat sich die Bevölkerung in Deutschland im Zeitverlauf verändert?

Einwohnerzahl in Deutschland | Statista
Die Einwohnerzahl in Deutschland betrug am Ende des Jahres 2019 rund 83,17 Millionen. ... Die größten Städte in Deutschland sind die vier Millionenstädte Berlin, Hamburg, München und Köln. Einwohnerzahlen in ... Wie viele Familien gibt es in Deutschland? ... Berlin hat die höchste Bevölkerungsdichte Deutschlands.

Einwohnerzahl Deutschland 2020: Aktuelle Entwicklungen ...
Bevölkerung So hat sich die Einwohnerzahl in Deutschland entwickelt ... in Deutschland bis zum Jahr 2060 um etwa acht Millionen Einwohner, ...