Kann man mit 18 sein Kindergeld selbst beantragen?

Wenn die Eltern trotz ihrer bestehenden Verpflichtung keinen Unterhalt leisten, kann die Familienkasse das Kindergeld auf Antrag des Kindes direkt an das Kind auszahlen. Voraussetzungen sind aber, dass das Kind volljährig ist (also über 18 Jahre) und einen eigenen Wohnsitz hat.

Kann man mit 18 selbst Kindergeld beantragen?
Kindergeld ab 18 online beantragen Wenn Ihr Kind die Voraussetzungen erfüllt, können Sie den Kindergeld-Antrag ab 18 Jahren direkt online einreichen. Gut zu wissen: Kindergeld für Kinder mit Behinderungen können Sie unter bestimmten Voraussetzungen auch über das 25. Lebensjahr hinaus erhalten.

Wer muss Kindergeld ab 18 beantragen?
Sollten die Eltern der Unterhaltspflicht gegenüber ihrem Kind nicht oder nur unvollständig nachkommen, können volljährige Kinder das Kindergeld direkt ausgezahlt bekommen. Kinder können im Normalfall keinen eigenen Kindergeldantrag stellen, da es den Eltern zusteht. Bezugsberechtigt ist immer nur ein Elternteil.

Welche Formulare für Kindergeld ab 18?
Vordrucke für das Kindergeld

Wer ist Kindergeldberechtigt Eltern oder Kind?
Kindergeld erhält immer nur eine Person, in der Regel ein Elternteil. Bei mehreren Kindern werden die einzelnen Beträge als eine Summe ausgezahlt. Wann das Kindergeld auf Ihr Konto überwiesen wird, richtet sich nach Ihrer Kindergeldnummer. Das genaue Datum finden Sie auf der Seite Kindergeld 2021: Auszahlungstermine.

Weitere Links zum Thema "Kann man mit 18 sein Kindergeld selbst beantragen?"

Kindergeld ab 18 Jahren - Bundesagentur für Arbeit
Macht Ihr Kind eine zweite Ausbildung (Schul-, Berufsausbildung oder Studium) ... Beantragen Sie Kindergeld für Kinder ab 18 Jahren, müssen Sie die aktuelle ...

Kindergeld an andere Person auszahlen lassen ...
... auszahlen lassen. Jetzt informieren und beantragen! ... Das Kindergeld kann unter diesen Voraussetzungen auch an das Kind selbst abgezweigt werden.

Kindergeld ab dem 18. Lebensjahr selbst beantragen? (Geld ...
das Kind muss volljährig sein und; das Kind darf nicht mehr im Haushalt des ... D.h. nein, das Kindergeld kann nicht an Dich gezahlt werden, da Du noch im ... beantragen für dich so das es auch auf dein konto läuft...das nennt man denn ...