Ist die Größe genetisch festgelegt?

Wie bei der Haarfarbe und bei anderen Aspekten der körperlichen Erscheinung spielt die Vererbung auch bei der Grösse eine wichtige Rolle. Weil die Vererbung den Rahmen für die Körpergrösse absteckt, kann aus der Elterngrösse die sogenannte «familiäre Zielgrösse» berechnet werden.

Wie werden die Gene vererbt?
Das bedeutet: Jedes Gen ist zweifach vorhanden. Eins wird vom Vater vererbt, das andere von der Mutter. Auch wenn beide Gene dieselbe Aufgabe haben, können sie sich etwas voneinander unterscheiden. Manchmal führen diese Unterschiede der Gen-Varianten zu unterschiedlichen Eigenschaften.

Wie kann ich die Größe meines Kindes beeinflussen?
Die endgültige Körpergröße Ihres Kindes ist teilweise genetisch bedingt. Daneben spielen weitere Faktoren eine Rolle: Der Gesundheitszustand beeinflusst das Wachstum ebenso wie die Ernährung und die Psyche. Die Gründe liegen darin, dass der kleine Körper zum Wachsen Energie benötigt.

Können Gene eine Generation überspringen?
Für den dominanten Erbgang ist typisch, dass Patienten in jeder Generation auftreten. Rezessiv vererbte Krankheiten können auch Generationen überspringen, weil so genannte Träger die defekte Variante des Gens zwar in ihrem Erbgut tragen, jedoch dank der anderen, intakten Variante nicht erkranken.

Kann man den Charakter vererben?
Auch Intelligenz und Persönlichkeit tragen Menschen in ihren Genen. Bevor sich der wahre Charakter eines Menschen zeigt, dauert es aber mindestens bis zum Kindergartenalter. "Persönlichkeit", sagt Elsner, "besteht eben zu einem Teil aus den Genen, der andere Teil wird von der Umwelt geprägt."

Weitere Links zum Thema "Ist die Größe genetisch festgelegt?"

Die Gene entscheiden darüber, wie groß ein Mensch wird
Fast gleich groß: Die Körpergröße vererbt sich von den Eltern auf die Kinder. Das ... vor der Geburt festgelegt – die Größe ist hauptsächlich genetisch bestimmt.

Erbinformation: Was die Körpergröße des Menschen ... - WELT
Die Körpergröße ist tatsächlich zu 80 Prozent durch das Erbgut festgelegt, wobei aber nicht ein einzelnes Gen, sondern ein ... Bislang konnten die Forscher nur einen kleinen Teil der Größenunterschiede genetisch erklären.

Größen-Veranlagung auf der Spur - wissenschaft.de
Zwei Meter und mehr oder nur eine bescheidene Größe: Warum ... sondern ist auch genetisch bedingt: Eltern vererben ihre Größe an ihre ...