In welchem Alter hat man welche Rechte?

Je älter du wirst, desto mehr Rechte, aber auch Verantwortung und Pflichten hast du. Zwischen sieben und 18 Jahren bist du nur beschränkt geschäftsfähig. Für Kontoeröffnungen brauchst du die Zustimmung deiner Eltern, ebenfalls für Abschlüsse von Abos.

Was für Rechte habe ich mit 14?
Du darfst so lange im Club tanzen, bis du müde bist. Du bist jetzt außerdem voll geschäftsfähig und darfst alleine Verträge abschließen, an jeder Wahl teilnehmen, dein Testament schreiben und einen Führerschein der Klassen A, B, C, C1, CE und C1E erwerben.

Was darf man erst ab 21?
Vollendung des 21. Lebensjahres. Volle strafrechtliche Verantwortlichkeit als Erwachsener (§ 10 StGB)Mindestalter als Adoptionsbewerber bei Ehegatten (anderer Ehegatte 25; § 1743 BGB)Altersgrenze für Beratung zu Unterhaltsfragen und zur Beurkundung von Unterhaltsansprüchen durch das Jugendamt (§ 18, § 59 SGB VIII)

Was habe ich mit 12 Jahren für Rechte?
darfst du an allen legalen Glücksspielen teilnehmen; darfst du ins Solarium gehen; darfst du dich auch ohne die Einwilligung deiner Eltern an allen Körperteilen piercen lassen; kannst du in den Gemeinderat, Landtag oder Nationalrat gewählt werden.

Was ändert sich mit 12?
Viele Kinder warten sehnlichst auf ihren 12. Geburtstag. Denn dann dürfen sie endlich alleine ins Kino gehen, wenn Filme erst ab diesem Alter freigegeben sind! Der dreizehnte Geburtstag hingegen bringt eigentlich weniger spürbare Änderungen für ihr tägliches Leben.

Weitere Links zum Thema "In welchem Alter hat man welche Rechte?"

Liste der Altersstufen im deutschen Recht – Wikipedia
Altersstufen und -grenzen spielen im deutschen Recht eine große Rolle, insbesondere was Rechte, Pflichten und Ansprüche natürlicher Personen betrifft.

Endlich 14, 16, 18 Jahre – Diese Rechte haben Jugendliche ...
Ab welchem Alter Kinder und Jugendliche auch teure Dinge anschaffen dürfen, regelt in Deutschland der Taschengeldparagraph. Grundsätzlich ...

Rechte & Pflichten von 0 - 18
gelten die UN-Kinderrechte;; beginnt deine Rechtsfähigkeit, das heißt, dass du zB erben ... darfst du geringfügige Rechtsgeschäfte, die für das Alter üblich sind, ...