Welche Unterlagen für Rente mit 63?

DRV | Welche Unterlagen ... - Deutsche Rentenversicherung

Wann Rentenantrag stellen bei Rente mit 63?
Wichtig für Altersrenten Auch bei den Altersrenten gilt: Keine Rente ohne Antrag! Für den nahtlosen Übergang zwischen Berufsleben und Altersrente empfehlen wir, Ihren Rentenantrag etwa drei Monate vor dem beabsichtigten Rentenbeginn zu stellen.

Welche Unterlagen zum Rentenantrag mitbringen?
Checkliste: die wichtigsten Unterlagen für den Rentenantrag. Personalausweis.Rentenversicherungsnummer (die finden Sie auf Ihrem Sozialversicherungsausweis oder in der letzten Renteninformation)Anschrift Ihrer Krankenkasse sowie Ihre Versicherungsnummer.Kontodaten ( IBAN ) des Kontos, auf das die Rente fließen soll.

Wie lange dauert Bearbeitung Rentenantrag Altersrente?
Die Schulzeit oder ein Studium wirken sich anders als früher nicht mehr rentensteigernd aus, sie werden aber auf die Mindestversicherungszeit von fünf Jahren angerechnet (siehe weiter oben). Übrigens: In der Regel dauert es drei Monate, bis die Rentenversicherung Ihren Rentenantrag geprüft und bearbeitet hat.

Wann sollte man zur rentenberatung gehen?
Tabelle: Wann besonders langjährig Versicherte früher in Rente gehen dürfen

Weitere Links zum Thema "Welche Unterlagen für Rente mit 63?"

Wie, wo und wann stelle ich ... - Deutsche Rentenversicherung
Damit alles reibungslos klappt: So stellen Sie Ihren Rentenantrag richtig. ... Haben Sie ärztliche Unterlagen, ist es sinnvoll, diese dem Antrag beizufügen.

Rentenantrag in 2021 stellen: Formulare, Unterlagen & Tipps ...
Checkliste zum Rentenantrag stellen: Diese Unterlagen benötigen Sie ... noch gar keine Rente geben. Vor Vollendung des 63 LJ geht logischerweise gar nichts.

Ruhestand mit 63: Stichtag 1. Juli - Mit diesen Tricks gehen ...
Vom 1. Juli an gibt es die Rente mit 63 und mehr Geld für Mütter im Ruhestand. FOCUS Online erklärt, wann das erste Geld fließt und wie Sie ...