Wie weit ist es einmal um den Tegernsee?

Rund um den Tegernsee mit seinen fünf Gemeinden Gmund, Tegernsee, Rottach-Egern, Bad Wiessee und Kreuth führt ein durchgängig befestigter, gut 20 Kilometer langer Radweg. Gleich am Nordufer des Sees in Gmund-Seeglas bietet ein großer Parkplatz mit WC einen idealen Startpunkt.

Wie lange läuft man um den Tegernsee?
Der Tegernseer Seerundweg ist ca. 20 km lang und zählt zu den schönsten Seeradrundwegen Bayerns. An zahlreichen Stellen rund um den See bietet der Seerundweg traumhafte Aussichten und herrliche Stopps mit Einkehrmöglichkeiten.

Kann man um den Tegernsee wandern?
Am Tegernsee können Sie auf über 300 Kilometer markierten Wegen unbeschwert wandern. Darunter leichte Wanderlehrpfade und Wanderwege, sowie anspruchsvolle Bergtouren. Ein Muss für jeden Gipfelstürmer sind der 1.722 Meter hohe Wallberg bei Rottach-Egern und der Hirschberg mit 1.686 Meter in Kreuth.

Wie weit ist der Tegernsee?

Weitere Links zum Thema "Wie weit ist es einmal um den Tegernsee?"

Seerundweg Tegernsee - Mit dem Rad um den See
Der Tegernseer Seerundweg ist ca. 20 km lang und zählt zu den schönsten Seeradrundwegen Bayerns. An zahlreichen Stellen rund um den See bietet der ...

Der Panoramawanderweg Tegernsee
33 KM Wanderweg rund um den Tegernsee. Einzigartige Blicke, Impressionen und Einkehrmöglichkeiten.

Radtour / Radweg um den Tegernsee
Radtour rund um den Tegernsee, Beschreibung der Wegstrecke fuer Ihre Fahrrad-Tour auf den Uferwegen am Tegernsee.