Kann einem im Weltall schwindelig werden?

In den ersten Tagen auf der Raumstation müssen die Neuankömmlinge mit der Schwerelosigkeit zurechtkommen. Das Gehirn kommt durcheinander, weil das Gleichgewichtsorgan nicht mehr feststellen kann, wo oben und unten ist. Das führt bei vielen Astronauten zu Kopfschmerzen, Schwindelgefühl und Übelkeit.12.06.2015

Was passiert wenn man im Weltraum furzt?
Bei seiner stundenlangen Arbeit im Weltall muss der Astronaut nun sicher auch mal pupsen. Vor allem, weil im Weltall die Gase im Körper eher nach unten sinken und den Körper als Pups verlassen, während sie hier auf der Erde auch oft nach oben steigen und als Rülpser entweichen.

Kann man sich im Weltall unterhalten?
Damit sich die Astronauten in der Raumstation miteinander unterhalten können, braucht es einen Trick: In der Station selbst gibt es nämlich Luft, eine ganz besondere Klimaanlage stellt sie her. Daher brauchen Astronauten in der Raumstation auch keine Atemmasken.

Was bezeichnet man als Raumkrankheit?
Raumkrankheit ist das Unwohlsein, das Raumfahrer erleben, bis sich ihr Körper an die Schwerelosigkeit angepasst hat. Wie die Seekrankheit wird die Raumkrankheit durch eine Störung des Gleichgewichtsorgans verursacht.

Wie lang kann man im All bleiben?
Fast ein ganzes Jahr lang – ganz genau 340 Tage – lebten und arbeiteten die beiden auf der Station, die in etwa 400 Kilometern Höhe die Erde umkreist. Normalerweise verbringen Astronauten nur rund ein halbes Jahr auf der Station, bevor sie abgelöst werden.

Weitere Links zum Thema "Kann einem im Weltall schwindelig werden?"

Seekrank im All - FOCUS Online
Das Gleichgewichtsorgan im Ohr liefert dem Gehirn andere Informationen als die Augen. Die Folge sind Schwindel und Übelkeit. Daher stehen für die Astronauten ...

Raumkrankheit – Wikipedia
... unter der Anleitung des kanadischen Weltraummediziner Douglas Watt (oben links) an die Schwerelosigkeit in einem KC-135-Flugzeug während kurzer Parabelflüge. Raumkrankheit ist das Unwohlsein, das Raumfahrer erleben, bis sich ihr Körper an die ... 1961 bei German Titow aufgetreten, der von Schwindelgefühlen und Übelkeit ...

Pille verhindert Schwindel bei Astronauten - wissenschaft.de
... das besonders bei Piloten der Space Shuttles gefährlich sein kann, meldet die Weltraumagentur Nasa. Die Schwindelgefühle übermannen ...