Wo finde ich die Endziffer Vom Kindergeld?

Sollten Sie Ihre Kindergeldnummer einmal vergessen, können Sie diese auf jedem Kontoauszug von Überweisungen der Familienkasse finden. Die Abkürzung KG steht für die Kindergeldnummer, nachfolgend wird die Nummer aufgeführt. Eine dritte Möglichkeit ist die Erfragung der KG-Nummer bei der Familienkasse.

Welche Endziffer habe ich beim Kindergeld?
Die letzte Zahl Ihrer Kindergeldnummer (die sogenannte Endziffer) entscheidet darüber, wann die entsprechenden Beträge auf Ihr Konto überwiesen werden. Ein Beispiel: Bei der Kindergeldnummer xxxFKxxxxx9 ist die Endziffer eine 9. Diese Ziffer bestimmt, an welchen Tagen die Leistungen der Familienkasse überwiesen werden.

Wie ist die Kindergeldnummer aufgebaut?
Die Kindergeldnummer besteht aus Ziffern und Buchstaben. Beispiel: xxxFKxxxxxx. Die Nummer wird bei erstmaliger Antragstellung auf Kindergeld vergeben und der oder dem Antragstellenden auf dem Kindergeldbescheid rechts oben mitgeteilt.

Wie viel Kindergeld ab 2021?
Ab dem 1. Januar 2021 gelten folgende monatliche Beträge: Erstes und zweites Kind: 219 Euro. Drittes Kind: 225 Euro.

Wann ist Kindergeld auf meinem Konto?
Januar 2021