Warum wird halbes Kindergeld vom Unterhalt abgezogen?

Wie wird das Kindergeld berücksichtigt? Das Kindergeld für ein minderjähriges Kind steht den Eltern zu – und zwar beiden Elternteilen je zur Hälfte. Es wird jedoch in voller Höhe an denjenigen ausbezahlt, bei dem das Kind wohnt. Deshalb darf der Unterhaltszahler die Hälfte des Kindergelds vom Unterhalt abziehen.

Hat ein Vater Recht auf das halbe Kindergeld?
Bekommt der betreuende Elternteil das Kindergeld (meistens die Mutter), so kann der unterhaltspflichtige Elternteil (meistens der Vater) die Hälfte dieses Kindergelds auf den Unterhalt, den er zahlen muss, anrechnen. Derzeit (2021) beträgt das Kindergeld z.B. für die ersten beiden Kinder jeweils 219,- Euro.

Warum wird das Kindergeld vom Unterhalt abgezogen?
Wurde der Kindesunterhalt berechnet – in der Regel nach Düsseldorfer Tabelle – verringert sich damit die ermittelte Summe um das eigene Einkommen, das dem Kind bereits zur Verfügung steht. Das Kindergeld findet Anrechnung auf den Unterhalt, weil es als Einkommen des Kindes zu werten ist.

Kann der kinderbonus vom Unterhalt abgezogen werden?
Der Kinderbonus wird mit dem Kindergeld an den Elternteil ausgezahlt, der das Kindergeld aktuell bekommt. Aber: Der unterhaltspflichtige Elternteil kann die Hälfte der Kinderbonuszahlungen von seiner Unterhaltszahlung abziehen. Wichtig: Im Mangelfall darf der Kinderbonus nicht abgezogen werden.

Wird der familienbonus auf den Unterhalt angerechnet?
Es gibt keine Vorgabe, wie mit dem Kinderbonus bei der Unterhaltsberechnung zu verfahren ist. Der Bonus dürfte jedoch wie das Kindergeld als Einkommen des Kindes zu behandeln sein und müsste beiden Elternteilen zugutekommen. ... Entsprechend muss der Kinderbonus hälftig angerechnet werden, also je Monat und Kind um € 50,-.

Weitere Links zum Thema "Warum wird halbes Kindergeld vom Unterhalt abgezogen?"

Warum wird das Kindergeld nur zur Hälfte dem Unterhalt ...
Warum wird nur das halbe Kindergeld vom Versorgungsbedarf aus der Düsseldorfer Tabelle abgezogen? Die Kinder leben im Haushalt der Mutter und deswegen ...

Darf mein ex in jeden fall das halbe kindergeld abziehen ...
Kindergeld ist wie der Name schon sagt für das Kind einzusetzen. Entweder wird es auf den Unterhalt angerechnet, d.h. er zahlt regelmäßig, oder du solltest das ...

Anrechnung von Kindergeld auf den Unterhalt ...
Bewertung von Scheidung.org