Wie viel bekommt man vom Jobcenter für Möbel?

Der Regelbedarf, den Hartz-IV-Empfänger vom Jobcenter erhalten, beinhaltet die Kosten für mögliche Einrichtungsgegenstände bereits. Für Inneneinrichtung oder Haushaltsgeräte ist monatlich ein Betrag von etwa 30 Euro eingeplant, der für kaputte Möbel oder technische Geräte verwendet werden sollte.

Wie viel Geld bekommt man vom Jobcenter für Erstausstattung?
gesetzliche Regelung. So können die Leistungen selbst oder auch die Höhe dafür von Kommune zu Kommune variieren. In den meisten Fällen kann man aber von einem Betrag um die 1.000 Euro für einen 1-Personen-Haushalt ausgehen, der für die Erstausstattung der Wohnung vom Jobcenter übernommen wird.

Wie viel bekommt man für die Erstausstattung?
Dazu zählen vor allem Küchengeräte wie Kühlschrank, Herd (bzw. Kochplatte), Töpfe und Pfannen, Geschirr und Besteck. Darüber hinaus zählen zur Erstausstattung ein Bett, Bettwäsche, Waschmaschine, Bügeleisen und Bügelbrett, Lampen sowie ein Staubsauger.

Wie viel zahlt Jobcenter für Küche?
Mit wie viel Geld für die Erstausstattung können Sie rechnen?

Wie viel zahlt Jobcenter für Wohnung?
Kosten für Unterkunft und Heizung

Weitere Links zum Thema "Wie viel bekommt man vom Jobcenter für Möbel?"

Erstausstattung für Wohnung ▷ Antrag beim Jobcenter
1 Ergebnis

Hartz IV-Zusatzleistungen » Geld für besondere Ausgaben
Wer Hartz IV bekommt, lebt am rechtlich festgelegten Existenzminimum. ... Mit wie viel Geld für die Erstausstattung können Sie rechnen? ... Wenn das Jobcenter einen Mehrbedarf anerkennt, bekommen Sie einen Prozentsatz des ... Geld für Möbel oder Möbel können Sie auch dann beantragen, wenn eine Wohnung samt ...

Hartz 4 Möbel beantragen wieviel bekommt man maximal ...
Der Sinn der Sache ist, eine Wohnung bewohnbar zu machen. Ich hab bei mir auch Möbel übernommen vom Vormieter, würde ich AlgII beziehen, hätte ich die ...