Was muss das Jobcenter alles übernehmen?

eine Erstausstattung für die Wohnung einschließlich Haushaltsgeräte. eine Erstausstattung für Bekleidung und Erstausstattung bei Schwangerschaft und Geburt. die Anschaffung und Reparaturen von Orthopädischen Schuhen, Reparaturen von therapeutischen Geräten und Ausrüstungen sowie die Miete von therapeutischen Geräten.

Was kann man als Hartz IV Empfänger extra beantragen?
Kleidergeld beantragen: Wer hat als Hartz 4-Empfänger Anspruch auf Bekleidungsgeld? Hartz 4 sieht Leistungen für Unterkunft und Heizung, für den Regelbedarf zur Sicherung des Lebensunterhalts sowie für einen möglichen Mehrbedarf vor. Doch es gibt Kosten, die darüber hinausgehen und nicht abgedeckt werden.

Was bekomme ich bei Hartz 4 alles bezahlt?
Jeder Hartz IV Empfänger erhält monatlich seinen Hartz 4 Regelsatz und von diesem müssen alle laufenden Kosten, wie beispielsweise Essen, Körperpflege und auch die Stromkosten, bezahlt werden. Der Regelsatz für einen Single beträgt in 2021 446,00 Euro (432 Euro bis 2020).

Wie viel Warmmiete übernimmt das Jobcenter?
Warmwasserkosten als Mehrbedarf bei Hartz IV Bezug

Weitere Links zum Thema "Was muss das Jobcenter alles übernehmen?"

Wohnkosten bei Hartz IV: Was bezahlt das Jobcenter?
Die Kosten müssen gemäß § 22 Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II) angemessen sein. Sie werden in tatsächlicher Höhe übernommen, ...

Strom bei Hartz IV - Wer zahlt die Kosten - Hartz 4
Alles Wichtige zur Zahlung der Stromkosten und zur Stromkostenübernahme durch das ... Darlehen muss unabhängig von der Schuldfrage genehmigt werden ... Wird die Stromnachzahlung vom Jobcenter übernommen?

Welche Leistungen kann ich erhalten? - Jobcenter Börde
Aber das ist nicht alles. Das Arbeitslosengeld II enthält Zahlungen für Miete und Heizung sowie für die gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung.