Welche Vogelarten gibt es bei uns?

Von Amsel bis Zaunkönig: 35 Wintervögel im Porträt - NABU

Welche Vögel sind in meinem Garten?

Wie heißen die Vögel?
Mehr als 500 Vogelarten brüten in Europa..... Röhricht: Bartmeise · Drosselrohrsänger · Haubentaucher · Teichralle · Teichrohrsänger · Rohrweihe · Schilfrohrsänger · Wasserralle.Wald: Eichelhäher · Habicht · Schwarzspecht · Singdrossel · Sperber · Waldkauz · Waldlaubsänger · Waldschnepfe.

Welcher Vogel bleibt im Winter bei uns?
Aus dem Norden und Osten kommen jedoch auch Vögel, die bei uns überwintern. Zu Ihnen gehören Seidenschwanz, Saatkrähe und Bergfink. Während strenge Winter für die Natur zum einen eine Ruhephase darstellen, wirken sie auch als Auswahlmechanismus.

Wie viele verschiedene Vogelarten gibt es in Deutschland?
Gegenwärtig gibt es rund 10.000 verschiedene Vogelarten auf der Welt. Rund 300 davon kommen in Deutschland vor, und ca. 220 dieser Vogelarten brüten auch hier. Einige der heimischen Vögel werden hier näher vorgestellt.

Weitere Links zum Thema "Welche Vogelarten gibt es bei uns?"

Vögel in Deutschland: 307 Arten kurz vorgestellt – NABU
Steckbriefe und Bilder von 307 Vogelarten in Deutschland. Vorlesen. Vogel suchen. Wie viele Blaukehlchen brüten in Deutschland, wie balzen Kraniche und ...

Die 30 häufigsten Gartenvögel - LBV - Gemeinsam Bayerns ...
Welche Vögel kommen zu Ihnen in den Garten? Als Bestimmungshilfe haben wir die Steckbriefe und Stimmen der 30 häufigsten Gartenvögel ...

Einheimische Vogelarten | Die häufigsten heimischen Vögel ...
Von Amsel bis Zilpzalp ✓ die häufigsten einheimischen Vogelarten aus unseren Gärten und Wäldern ➞ Jetzt heimische Vögel richtig bestimmen!