Welcher Vogel ist grün mit roten Kopf?

Der Grünspecht (Picus viridis), manchmal auch Grasspecht oder Erdspecht genannt, ist eine Vogelart aus der Familie der Spechte (Picidae).

Wie selten ist ein Grünspecht?
Laut der Roten Liste der IUCN gehört der Grünspecht heute noch nicht zu den bedrohten Vogelarten. Er ist in weiten Teilen des Verbreitungsgebietes häufig anzutreffen. Nur in wenigen Regionen kommt der Grünspecht selten oder nur spärlich vor.

Welcher Vogel ist grün?
Grünfink

Wie lebt der Grünspecht?
Grünspechte leben in den Höhlen alter und dicker Bäume und ernähren sich am liebsten von Ameisen. Charakteristisch ist ihr Gesang, der dem Lachen von Menschen ähnelt. Zwischen April und Mai beginnt die Brutzeit, wobei sich Männchen und Weibchen abwechseln. ... Alte Bäume sind für den Grünspecht lebenswichtig.

Wo lebt der Grünspecht?
Halboffene Waldlandschaften mit ihren Lichtungen und aufgelockerten Waldrändern sind ideale Lebensräume für den Grünspecht.

Grünspecht spechtelt im Garten

Weitere Links zum Thema "Welcher Vogel ist grün mit roten Kopf?"

Grüner Vogel mit rotem Kopf: welcher ist es? - Gartendialog.de
Tummeln sich in ihrem Garten auch verschiedene Vögel? Darunter ein grüner Vogel mit rotem Kopf? Welcher Vogel das ist, erfahren Sie hier.

Warum ist der Grünspecht Vogel des Jahres 2014? - NABU
Warum der Grünspecht zum Vogel des Jahres 2014 gekürt wurde ... Die rote Kappe und die schwarze Augenmaske bescherten ihm schon liebevolle Beinamen ...

Vögel mit rotem Kopf: 14 heimische Arten - Plantopedia
Vögel mit rotem Kopf fallen dabei besonders auf. ... Vorkommen: warme Gebiete mit abwechslungsreicher Landschaft und Steilhängen, Brutvogel in ... Grau- und Grünspecht: Grundfarbe grün-grau, Kopfoberseite besonders beim männlichen ...